normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Bild 1.jpg Bild 2.jpg

Und du, liebes Blankenhain! Bist mit nichten die kleinste unter den Städten des Großherzogtums; denn du stehest mit dem Bewusstsein eines ehrwürdigen Alters unter ihnen, kannst von eigenen Herrschern erzählen, und eigene Verfassung, eigne Gesetze und Münzen aufweisen. Was du warest, was du erlebt, erstrebt und erlitten hast, soll nicht untergehn, sondern deinen Schwestern im Lande bekannt, und Andenken deiner Bürger erhalten werden.

 

Ackermann: Geschichtliche Nachrichten der Stadt und Herrschaft Blankenhain 1828.

 

 

Seite 1

Seite 2  Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9

Seite 10

Oder Schauen Sie sich unsere Impressionen an!